banner_supply-chain-management-logistik_webinar

Webinar: Supply Chain Analytics für das Sales & Operations Planning (S&OP)

 

Inhalte

Durch neueste Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz und auch durch die steigende Verfügbarkeit von Daten erfolgt die digitale Transformation immer schneller und umfassender. Dies lässt die Erwartungen an die Supply Chain in Bezug auf Effizienz und Servicelevel ansteigen. Die Herausforderung des Unternehmers besteht also darin, langfristig mithalten zu können, aber ebenso schnell auf bereits erprobte Methoden zurückzugreifen.

Worum geht es in unserem Webinar?

Im ersten Teil des Webinars gehen wir umfassend auf Supply-Chain-Analytics-Themen ein, die sich im unternehmerischen Umfeld ergeben. Wir zeigen Ihnen, welche statistischen Methoden sich einsetzen lassen, um die Qualität im Bereich Absatzplanung und Lagerstrategie zu steigern.

Am zweiten Webinartermin geben wir einen tieferen Einblick in die valantic Toolchain und präsentieren dedizierte Analysen anhand von Live-Vorführungen. Dieser Teil richtet sich sowohl an Experten als auch an Teilnehmer, die sehen möchten, wie Supply-Chain-Analysen konkret angegangen werden.

Ihr Experte

Dr. Thorsten Nawrath ist Managing Consultant bei valantic und führt ein Team im Bereich Supply Chain Analytics. Erfahrungen im Bereich Sales & Operations Planning, Prozessanalyse, Prozessdesign, Data Analytics und Statistik runden sein Profil ab.

thorsten-nawrath-managing-consultant-valantic

Dieses Event empfehlen:

 

Jetzt Anmelden

Teil 1: Grundlagen Supply Chain Analytics

Anmeldung 14. Dezember 2020

Teil 2: Supply Chain Analytics im Detail inklusive Live-Demo

Anmeldung 25. Januar 2021

Für wen ist es gedacht?

Das Webinar ist geeignet für Verantwortliche und Analysten im Bereich Supply Chain Management, Sales & Operations Planning, Logistik und Einkauf.

Supply Chain Analytics – für jede Aufgabe die passende Unterstützung

Unser valantic Ansatz im Bereich Supply Chain Analytics unterstützt bei der Lösung grundlegender Fragestellungen:

  • Implementierung der besten Analytics-Methoden im S&OP-Prozess
  • Identifikation von Quick Win’s und Klärung der strategischen Ausrichtung
  • Kooperative Implementierung und schneller Know-how-Transfer

Ihre Vorteile

  • Verbesserung der Supply Chain Performance: Reduktion des Forecast-Fehlers, Verbesserung der Lieferfähigkeit, wirtschaftliche Bestände, optimale Auslastung der Produktion sowie Minimierung des Planungsaufwands
  • Die Simulation von Losgrößen, Beständen und Lagerstrategie fundiert die strategische Ausrichtung des Supply-Chain-Netzwerkes
  • Komplexe Zusammenhänge innerhalb der Supply Chain sind auf Datenebene sichtbar
  • Ganzheitliches Verständnis vom Forecasting auf den definierten Ebenen und Achsen
  • Rasche Umsetzung aufgrund Best Practice Templates und Expertenwissen
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit durch unterschiedliche Tools
  • Modularer Aufbau ermöglicht schrittweise Optimierung der Supply Chain