whitepaper-service-iot-syrocon-a-valantic-company

Whitepaper IoT-Service

Whitepaper für Service-Manager und IoT-Verantwortliche von Maschinen- und Geräteherstellern

Bei der Digitalisierung von Prozessen im Service für komplexe Maschinen und Geräte spielen IoT-Plattformen eine fundamentale Rolle: Sie verbinden diese Maschinen, extrahieren Daten und nutzen wertvolle Erkenntnisse, um Prozesse zu steuern.

Im Whitepaper beschreiben wir den Prozess, wie eine solche IoT-Plattform aufgebaut und integriert wird. Außerdem diskutieren wir die Hindernisse und Probleme, vor denen unser Kunde stand, und wie wir diese gelöst haben.

mockup-whitepaper-service-iot-syrocon-a-valantic-company

Mit unserem IOT Guide können Sie…

  • Ihre individuell relevanten Use Cases identifizieren
  • TCO und ROI für IoT-Lösungen berechnen
  • die richtigen Entscheidungen für Ihr Minimal Viable Product oder Endprodukt treffen
  • Ihre User effektiv in den Entwicklungsprozess einbinden
  • Machine Learning Prozesse implementieren

Jetzt herunterladen!

Unsere Kunden:

logo-tecan-1logo-alconlogo-dentsply-sironalogo-apcoa

Kundenfeedback:

When we started with our first project SyroCon came up with a broad portfolio of different solutions based on their
long expertise in security and IOT, which made our project a success. Their deep knowledge and understanding in AI with an outstanding enthusiasm helped us a lot in a follow-up project. SyroCon's high flexibility on focused work in time results in a very good customer relationship in our current project.

peter-martin

Peter Martin
Senior Engineer R&D Corneal
Refractive
Alcon-WaveLight

Unsere Partner, Netzwerke und Qualitätsstandards:

AWS_Logo_Advanced_Consulting_PartnerMS Silverptc-thingworx-logocamundadevice-authorityisozert

Ihre Ansprechpartner*innen:

dr-markus-eisel

Dr. Markus Eisel
CEO
SyroCon AG – a valantic company

julia-studnitz

Julia Studnitz
Expert IoT
SyroCon AG – a valantic company

joerg-rodehueser-syrocon

Jörg Rodehüser
Expert Process Digitalization
SyroCon AG – a valantic company

Herausforderungen für Service-Manager und Optimierungen durch IoT
➖ Mangel an Service-Technikern zur Behebung von Incidents, viele kostenintensive Vor-Ort-Einsätze ➕ Reduktion und bessere Planbarkeit von Field-Service-Einsätzen durch Remote Monitoring und Remote Access
➖ Unzureichende Informationen über Zustand, Nutzung und Störungsdetails der Geräte, ineffiziente Service-Einsätze ➕ Umfassende Statusdaten durch Vernetzung der Geräte und damit verbesserte First-Time-Fix Kenntnisse der Störungsgrüne
➖ Daten aus verschiedenen Systemen sind nicht integriert, müssen manuell abgerufen werden und sind nur schwer verwertbar ➕ Eine integrierte Plattform verbindet alle Daten und bildet die Basis für optimierte Prozesse und Predictive Maintenance
➖ Kunden zeigen Zurückhaltung, wenn es um die Vernetzung von Geräten geht ➕ Kunden werden überzeugt durch besseren Service und umfassende Informationen
➖ Status Quo: Serviceabläufe sind zeitaufwendig, intransparent und wenig digitalisiert ➕ Zielbild: Service und Maintenance für Maschinen und Geräte werden effizienter, kostengünstiger und es sind weniger Vor-Ort-Einsätze erforderlich