valantic-customer-focus-day-sap-aufzeichnung

Kein Unternehmen ohne perfekte (Stamm)Daten​: Master- & Analytics-Data-Management

Was: Stammdaten sind ein wesentlicher Faktor für Unternehmen, wenn sie über die Einführung von SAP, die Transformation zu S/4HANA oder den Aufbau eines Self Service Analytics nachdenken. Was Unternehmen auf dem Weg zu einem erfolgreichen Stammdaten Management beachten müssen, stellen Stefan Blinkmann (valantic), Petra Wagner und Christian Schauss (beide INTARGIA – a valantic company) in kurzen Beiträgen vor.

Unsere Experten: 
Petra Wagner sieht sich in ihrer Funktion als Beraterin vor allem als Moderatorin und Übersetzerin zwischen dem Business und der IT des Kunden. Aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeiten - über 25 Jahre - sowohl als SAP-Beraterin als auch bei Unternehmen in festen Anstellungsverhältnissen hat sie beide Seiten intensiv kennen- und verstehen gelernt. Dass Stammdaten in jedem ERP- oder Geschäftsprozessoptimierungs-Projekt eine entscheidende Rolle besetzen, hat sie von an Beginn ihrer Tätigkeit nicht nur erfahren, sondern aktiv als ein kritisches Thema in den Projekten häufig bearbeitet.  

Stefan Blinkmann ist seit knapp 20 Jahren im SAP Analytics Bereich unterwegs. Neben vielen Jahren als BI-Berater hat er 9 Jahre Inhouse in leitenden Positionen gearbeitet. Diesen Mix an Erfahrungen schätzen viele Kunden im Projekt sehr, da damit ihre internen Sichtweisen sehr gut berücksichtigt und somit auch die Projekte optimal unterstützt werden können. Stefan Blinkmann leitet den Bereich SAP Business Analytics bei valantic und deckt mit seinem Team Reporting, Analytics und Planung mit SAP ab. Im Fokus stehen bei ihm aber nicht die Tools, sondern dass die fachliche Anforderung, das Datenmanagement und die Business Analytics Methodik optimal auf die Daten und Bedürfnisse der Kunden eingestellt sind - über den gesamten Lebenszyklus der Daten. Die Tools dienen nur der Unterstützung.

Jetzt weiterempfehlen:

Jetzt Aufzeichnung ansehen & Handout sichern